Schwerpunkte unserer Bildungsarbeit in GBS

Haus der kleinen Forscher
Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich bundesweit für die Bildung von Kindern im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Die Rudolf-Ballin-Stiftung e. V. hat sich frühzeitig in enger Kooperation an dieser Initiative beteiligt und für alle Kinder in ihren Einrichtungen eine Förderung in den sogenannten MINT-Bereichen in die Bildungsarbeit integriert.

In unserem eigenständigen lokalen Netzwerk „Haus der kleinen Forscher“ sichern wir die inhaltliche Qualität. Wir bilden unsere pädagogischen Fachkräfte regelmäßig weiter, um die Kinder auf ihren Entdeckungsreisen kompetent zu begleiten. In allen Einrichtungen der Rudolf-Ballin-Stiftung e. V. gehören Forschen und Experimentieren zum Alltag.

Medienpädagogische Projekte
Medien nehmen im Alltag von Kindern viel Zeit und Raum ein. Sie sind allgegenwärtig, bergen Risiken und bieten Chancen. Ein bewusster und gezielter Umgang mit Medien bietet Gelegenheit zur Kreativität, Selbstverwirklichung und kulturellen Teilhabe.

Wichtig ist uns, den Kindern eine Medienkompetenz zu vermitteln, indem sie den verantwortungsbewussten, sinnvollen und reflektierten Umgang mit Medien erlernen. An unseren GBS-Standorten werden deshalb verschiedene medienpädagogische Projekte, zum Beispiel Radio- oder Videoprojekte von erfahrenen PädagogInnen durchgeführt.

  

Gemeinsam unterwegs ins Leben.