Neugierig und offen für die Vielfalt unserer Welt schaffen wir hier in Tonndorf, in enger und vertrauter Kooperation mit der Schule, einen lebendigen und bunten Ort, an dem Kinder in verlässlichen Strukturen gemeinsam leben, lernen, entdecken und vor allem Spaß haben können.

Alexander Baues,
Leitender Koordinator

GBS Tonndorf

Im Herzen von Tonndorf, einem sozial gemischten Stadtteil im Hamburger Osten, liegt die kleine Grundschule Tonndorf. Dort werden derzeit rund 205 Schülerinnen und Schüler von der Vorschule bis zur vierten Klasse unterrichtet. Seit August 2013 gestalten wir in enger und vertrauter Kooperation mit der Schule die „Ganztägige Bildung und Betreuung an Schulen“ (GBS).

In der Frühbetreuung (06:00 – 08:00 Uhr), der Kernzeit (13:00 – 16:00 Uhr) als auch der Spätbetreuung (16:00 – 18:00 Uhr) betreuen, begleiten und fördern wir mit einem professionellen Team von rund 15 Mitarbeiter*innen rund 180 Kinder in 7 Gruppen.

Auch in den Hamburger Schulferien bieten wir mit einem abwechslungsreichen und an den Wünschen der Kinder orientierten Ferienprogramm in der Zeit von 06:00 - 18:00 Uhr eine verlässliche und ganztägige Bildung und Betreuung an.

Für eine reiche Angebotsvielfalt kooperieren wir mit verschiedenen Einrichtungen und Anbietern im Stadtteil. Wir möchten, dass Kinder möglichst selbstbestimmt Zeit verbringen können. Im gemeinsamen Tun und Handeln und der Übernahme von Verantwortung erleben Kinder soziales Miteinander jedweder Art. Freundschaften können dabei entstehen und wachsen.

Mit dem "Haus der kleinen Forscher" schaffen wir den Rahmen, fürs Forschen, Experimentieren und Entdecken und durch die regelmäßig stattfindenden Kinderkonferenzen und Gruppenratssitzungen können Kinder aktiv in Schule und GBS mitbestimmen und mitgestalten.

Mit "Haste Töne", einem Medienprojekt der Rudolf-Ballin-Stiftung e.V., holen wir Radio, Film und Hörspiel zu uns an die Schule und sind somit einer von fünf Schul- und GBS-Standorten an dem "Haste Töne" aktiv ist. Darüber freuen wir uns, vor allem für die Kinder, sehr.

Im Rahmen unseres Ferienprogramms finden regelmäßig „Haste Töne" Medien-Workshops statt. Dabei entstehen aus Kinderhand mit Unterstützung engagierter und qualifizierter Medienpädagogen tolle Radiobeiträge, Hörspiele oder Trickfilme. Neben viel Spaß und Freude lernen die Kinder selbstbestimmt, verantwortungsvoll und kreativ mit Medien umzugehen. Fast nebenbei vermitteln wir eine Vielzahl an Kompetenzen, unter anderem besser zu sprechen, zu lesen und zu schreiben. 

Weitere Informationen und zahlreiche audiovisuelle Beiträge und Videos finden Sie auf unserer Internetseite www.haste-toene.hamburg

Für Eltern verstehen wir uns als Erziehungspartner, der mit ihnen in einem vertrauensvollen Zusammenwirken, hinsichtlich der Verantwortung für die Bildung und Erziehung der Kinder, „gemeinsam Sache“ machen möchte.

 

"Wir gehen aufs Ganze"

Im August 2014 startete die Initiative „Wir gehen aufs Ganze“ des PARITÄTISCHEN Hamburg. Sechs Hamburger GBS-Standorte zeigten dabei, wie ein ganz besonders guter Ganztag für Schülerinnen und Schüler aussehen kann. Die Grundschule Tonndorf war eine dieser sechs Schulen.

Zentraler Inhalt dieser Initiative war und ist mehr gemeinsame Zeit. Von 12:00 bis 13:00 Uhr arbeiten unsere Pädagoginnen und Pädagogen des Vor- und Nachmittags gemeinsam mit den Kindern. Lehrer*innen und Erzieher*innen erleben sich und ihre Sichtweisen, Gedanken und Ideen, sie ergänzen sich mit und in ihren Kompetenzen, machen "gemeinsame Sache" und gestalten somit mit viel Herz und Verstand den Ganztag aus einem Guss. So wird Bildung und Betreuung für Kinder lebendig und vielfältig.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://wir-gehen-aufs-ganze.de/

Möchten Sie mehr über die Grundschule Tonndorf erfahren? Hier geht es direkt zur Homepage: https://grundschule-tonndorf.hamburg.de/

GBS Tonndorf
Rahlaukamp 1a · 22045 Hamburg

Tel.: 040-63665366 · Fax: 040-63665368
gbs-tonndorf@rudolf-ballin-stiftung.de

Leitung: Alexander Baues

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 06:00 - 08:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Ferienbetreuung: Mo - Fr von 06:00 - 18:00 Uhr

Schließzeiten

18.07.2019 - 07.08.2019
23.12.2019 - 01.01.2020
16.07.2020 - 05.08.2020