GBS Ochsenwerder heißt: Nicht warten bis das Unwetter vorüber ist, sondern lernen im Regen zu spielen!
Samira Tsilis,
Leitende Koordinatorin

GBS Ochsenwerder

Die GBS Ochsenwerder liegt am östlichen Rand Hamburgs, umgeben von Wiesen und Feldern und nicht weit von der Elbe entfernt. In diesem ländlichen großen Einzugsgebiet nutzen viele Kinder den Busfahrdienst.

Die Schule mit dem  weiträumigen Schulhof bietet den Kindern viel Platz zum Spielen und Toben. Das bewusste Naturerleben, draußen sein können bei Wind und Wetter, stärkt unsere Kinder.

Für uns ist jedes Kind individuell und einzigartig. Wir unterstützen die Kinder in ihrer Entwicklung und bieten den Kindern vielfältige Bildungsangebote. Unsere Schule ist ein Lebens-und Lernort für alle. Eine enge Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium und den Eltern ist uns sehr wichtig.

Unsere Gruppen

Die Gruppen im Ganztag werden in der Regel altersgemäß zusammengesetzt, nach Möglichkeit auch im Klassenverband. Sie werden von pädagogischen Fachkräften betreut, denen zusätzlich eine pädagogische Zusatzkraft zur Seite steht. Diese Teams begleiten die Kinder von der Vorschule bis zu der vierten Klasse und bieten den Kindern feste soziale Beziehungen.

Mittagessen

Die Kinder wählen in ihren Gruppen wöchentlich das Essen für jeden Tag unter drei Menüvorschlägen aus. Eine Salatbar steht den Kindern zusätzlich jeden Tag zur Verfügung. Unsere pädagogischen Teams begleiten die Kinder beim Essen und sorgen für eine angenehme Atmosphäre.

Lernzeit

Jede Gruppe hat montags bis donnerstags eine Lernzeit. Während dieser Lernzeit sorgen die pädagogischen Fachkräfte für eine ruhige Atmosphäre, damit die Kinder konzentriert arbeiten können. Die pädagogischen Fachkräfte und Zusatzkräfte motivieren und unterstützen die Kinder dabei, eigenverantwortlich die Aufgaben zu erledigen. Dabei legen sie Wert auf  die Förderung von Ausdauer und Selbständigkeit und initiieren gegenseitige Unterstützungsmöglichkeiten.

Freizeit

Wir bieten den Kindern vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten am Nachmittag durch ein breites Kursangebot im Bereich Forschen, Sport, Musik, Entspannung, Kochen und Kunst an. Auch das freie, nicht angeleitete Spiel hat einen hohen Stellenwert für uns.

Pädagogische Qualität

  • Spielen, Lernen und Spaß haben in den alters- und entwicklungsgerechten Nachmittagsangeboten.
  • Selbstbestimmt Zeit verbringen und entspannen in den freien Spielzeiten und Erholungsphasen.
  • Forschen und Entdecken beim Haus der kleinen Forscher.
  • Mitgestalten und Mitbestimmen, zum Beispiel in Kinderkonferenzen und Gruppenräten.
  • Freundschaften und soziales Miteinander am Nachmittag erleben.
  • Verantwortung übernehmen in Gruppendiensten und Patenschaften.
  • Orientierung und Sicherheit durch einen strukturierten Tagesablauf.
  • Vertrauensvolle Beziehungen durch verlässliche Betreuungspersonen und feste Ansprechpartner.

Kooperation mit der Schule

Eine enge, wertschätzende und konstruktive Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitenden der Schule ist für uns selbstverständlich. Durch die unterschiedlichen Kompetenzen der verschiedenen Professionen im Ganztag werden die Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung gefördert und unterstützt. Gemeinsame Projekte ermöglichen eine inhaltliche Verzahnung von Vor- und Nachmittag und gemeinsame Feste und Feiern begünstigen das Zusammenwachsen am Standort Schule.

http://www.schule-ochsenwerder.hamburg.de/index.php/

Zusammenarbeit mit Eltern

Wir sehen Eltern als Experten für ihre Kinder. Ein regelmäßiger Austausch ist uns wichtig, sowohl in Gremien, als auch in Einzelgesprächen. Gern stehen wir beratend zu Seite. Wir veranstalten regelmäßig Elterncafés, Elternabende und verschiedene Feste.

Wir freuen uns über Mitwirkung und Mitverantwortung im Ganztagsleben.

Kooperation im Stadtteil

Um den Kindern ein vielfältiges und anregungsreiches Nachmittagsprogramm anbieten zu können, kooperieren wir mit verschiedenen Einrichtungen und Anbietern im Stadtteil, wie zum Beispiel mit Sportvereinen und musikalischen und künstlerischen Einrichtungen. So können die Kinder aus verschiedenen Freizeit- und Erholungsangeboten wählen. Wichtig dabei ist uns, dass die Kinder Spaß haben und ihre Interessen miteinbezogen werden.

GBS Ochsenwerder
Elversweg 44 · 21037 Hamburg

Tel.: 040-73675253 · Fax: 040-73675255
gbs-ochsenwerder@rudolf-ballin-stiftung.de

Leitung: Samira Tsilis

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 13:00 - 18:00 Uhr

Ferienbetreuung: Mo - Fr von 06:00 - 18:00 Uhr

Schließzeiten

16.07.2020 - 05.08.2020