Ganztägige Bildung und Betreuung an Schulen

Im Rahmen der „Ganztägigen Bildung und Betreuung an Schulen“ kooperiert die Rudolf-Ballin-Stiftung derzeit mit neun Hamburger Grundschulen und organisiert hier ein verlässliches und vielfältiges Nachmittagsangebot am Standort Schule. Zu dem Angebot gehören unter anderem ein warmes Mittagessen, freie Spielzeiten, die Unterstützung und Begleitung bei den Schularbeiten sowie vielfältige Kursangebote.

Die enge räumliche und konzeptionelle Zusammenarbeit führt die Kompetenzen und Erfahrungen der Kinder- und Jugendhilfe und der Schule zu einem gemeinsamen Bildungsangebot zusammen – zu Gunsten der Kinder und ihrer Familien.

Die „Ganztägige Bildung und Betreuung an Schulen“ bietet:

  • Eine Verbesserung der Bildungsbedingungen und Ausgleich sozialer Benachteiligungen.
  • Eine Förderung und Weiterentwicklung der Zusammenarbeit zwischen Schule und außerschulischen Einrichtungen im Stadtteil.
  • Eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • Eine verlässliche Betreuung auch in Ferienzeiten.

Im Mittelpunkt des gemeinsamen Bildungsangebotes steht die ganzheitliche Entwicklung der Kinder. Im Rahmen des gemeinsamen Bildungsauftrages im schulischen Ganztag erarbeiten die PädagogInnen der Schule und der Kinder- und Jugendhilfe zusammen ein standortspezifisches pädagogisches Konzept, das sich an den Bedürfnissen und Bedarfen der Kinder orientiert. Unterricht, Freizeit und individuelle Förderung ergänzen sich und werden zu einem in sich schlüssigen Ganztagsangebot weiterentwickelt.

Die Teilnahme am Nachmittagsangebot ist freiwillig und steht grundsätzlich allen Kindern der Schule offen. Die nachmittägliche Betreuung wird an Schultagen verbindlich montags bis freitags von 13 – 16 Uhr angeboten. Zusätzlich wird eine Betreuung von 6 – 8 Uhr und 16 – 18 angeboten. Entscheiden die Kinder sich für die Teilnahme, ist diese mindestens an drei frei wählbaren Tagen in der Woche bis 15 Uhr verbindlich. Auch in den Ferien wird eine verlässliche Betreuung von 6 – 18 Uhr angeboten, mit Ausnahme der Schließungszeiten.

Weitere Informationen zum Ganztag finden Sie hier: http://www.hamburg.de/ganztag/

  

Gemeinsam unterwegs ins Leben.