Elternbrief

Liebe Eltern,

seit dem 16.03.2020 liegt das öffentliche Leben in Hamburg nun lahm, kaum jemand hätte sich das vorher so vorstellen können. Die Sorgen sind groß, seien es die Sorgen vor einer Ausbreitung der Krankheit oder die Sorgen wegen der finanziellen Belastungen, die vielerorts existenziell sind. Wir können in dieser Zeit nur eine Notbetreuung anbieten, für Kinder von Eltern in den sogenannten systemrelevanten Berufen ebenso wie für Kinder in sozialen Notlagen.

Zu finanziellen und beruflichen Sorgen kommen vielfach also noch die Anforderungen von Kinderbetreuung und z. T. auch Beschulung in den eigenen vier Wänden. Dabei ist es bestimmt sinnvoll, wenn Sie sich und Ihren Kindern nicht zu viel abverlangen. Die Situation ist wirklich außergewöhnlich, wir wünschen Ihnen, dass der Druck hier nicht zu hoch wird und Sie im guten Miteinander durch die Krise kommen!

Unser Dank gilt Ihrem großen Verständnis für diese einschneidenden Maßnahmen, unsere Notbetreuung wird anscheinend wirklich nur in Notfällen wahrgenommen.

Unsere Mitarbeiter*innen versuchen, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben, sei es telefonisch oder über verschiedene Angebote via Internet, die ihnen Anregungen für die Zeit mit Ihren Kindern geben sollen. Generell können Sie sich bei Fragen und Unsicherheiten rund um Ihre Kinder herzlich gern telefonisch an die betreuende Einrichtung wenden, unsere Mitarbeiter*innen nehmen den Kontakt gern auf.

Zum Schluss noch ein Wort zu den Elternbeiträgen in den Kitas: Wie Sie wissen, entfallen die Elternbeiträge für die Zeit der Notbetreuung, unabhängig davon, ob Ihr Kind aktuell in der Betreuung ist oder nicht. Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an der Umsetzung der Rückerstattung der Gebühren vom 16.03. bis 31.03.2020 und werden Ihnen diese so schnell wie möglich erstatten. Für den April haben wir alle Einzüge zunächst gestoppt. Gemäß der Information auf der Seite der Stadt Hamburg https://www.hamburg.de/coronavirus/kita sind Sie als Eltern zunächst für die Gebühren bis zum 19. April 2020 entlastet.

Wie gesagt, kommen Sie bei Fragen oder Anregungen gern auf uns zu, wir wünschen Ihnen alles Gute für diese Zeit und vor allem natürlich, dass Sie gesund bleiben!

Mit herzlichen Grüßen

Lars Hildebrand & Jens Petri

Geschäftsführender Vorstand

  

Gemeinsam unterwegs ins Leben.